serapur premium produktcollage klein
"SERAPUR Premium" und Kohlenhydrate

Erythrit ist ein Kohlenhydrat, es wird aber es als einziges Kohlenhydrat im menschlichen Körper nicht in Energie umgewandelt wird.
Somit bleibt "SERAPUR Premium" (Erythrit) bei einer Kohlenhydratberechnung bzw. -zählung unberücksichtigt.
In diesem Zusammenhang ist die zutreffende Bezeichnung „No Carb - ZuckerErsatz“.

Premium im Rahmen einer Ernährung nach diätischem Plan

Die Im "SERAPUR Premium" enthaltenen 99% Erythrit besitzen nur 20 kcal. je 100g, aufgrund dieser geringen Kalorienzahl darf Erythrit in der EU als kalorienfrei bezeichnet werden.

Kalorien sind die Maßeinheit die bezeichnet, wie viel Energie dem Körper bei der Verbrennung bzw. Verdauung von Lebensmitteln zugeführt wird. Wenn man mehr Kalorien zu sich nimmt als der Körper verbraucht, wird der Kalorienüberschuss als Körperfett eingelagert.

Verbraucher mit einer Fruchtzuckerunverträglichkeit können "SERAPUR Premium" ohne Probleme verzehren, es enthält keine Fruktose und wird im/vom Körper auch nicht zu Fruktose umgewandelt.

Der Blutzuckerspiegel wird durch den Verzehr von "SERAPUR Premium" nicht erhöht, der GI (Glyx) beträgt Null.

GI - Glykämischer Index

(Textquelle: wikipedia.de)
Der Glykämische Index ist ein Maß zur Bestimmung der Wirkung eines kohlenhydrathaltigen Lebensmittels auf den Blutzuckerspiegel. Teilweise wird dafür auch die Bezeichnung Glyx oder GI verwendet. Je höher der Wert ist, desto höher steigt der Blutzuckerspiegel beim Verzehr an.

Serapur
sera kl sw
letzte Aktualisierung: 23.07.2020